Das Jahr, in dem ich lügen lernte

16,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Erst ist es ein Stock, der Annabelle trifft, dann die Hand, die sich um den Hals eines Vogels schließt, und schließlich der gespannte Draht, der für James lebensbedrohlich wird. Das ist Betty, das neue Mädchen in Annabelles Klasse, die letztendlich das ganze Dorf gegen den kauzigen Außenseiter Toby aufbringt. Doch Annabelle durchschaut ihre Lügen und falschen Anschuldigungen. Und sie kennt Toby, der ihr schon oft zur Seite gestanden hat. Als Betty plötzlich verschwindet und alle Finger auf Toby zeigen, nimmt Annabelle ihren ganzen Mut zusammen und versucht, seine Unschuld zu beweisen. Ein schonungslos und zugleich wunderschön erzählter Roman über die Bedeutung von Freundschaft und Gerechtigkeit.

16,00 

Details

Gewicht 0481 kg
Größe 221 × 15 cm
Altersempfehlung

Ab 12 Jahre

Verlag

Hanser, Carl

ISBN-13

978-3-446-25494-7

Produktform

Hardcover, Pappband

Seitenzahl

272

Auflage

2. Auflage

Erscheinungstermin

30.01.2017

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Übersetzt aus dem Englischen

Kollmann, Birgitt

Sprache

Deutsch

Autor

Lauren Wolk

Lauren Wolk ist Schriftstellerin, Dichterin und bildende Künstlerin. Sie studierte an der Brown University Literatur, arbeitete u. a. als Redakteurin, Feuilletonistin und Lehrerin und ist derzeit stellvertretende Leiterin des Cultural Center of Cape Cod. Auf der Halbinsel ist sie mit ihrer Familie auch zu Hause. Das Jahr, in dem ich lügen lernte (2017) ist ihr Debüt.

Gerüchte, Vorurteile, Lügen, mit Betty kommt das Böse ins Dorf. Ein fesselnder und ergreifender Roman über Mut, Zivilcourage und das Erwachsenwerden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Das Jahr, in dem ich lügen lernte“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert