Der standhafte Zinnsoldat / gebraucht

10,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Das poetische Märchen von H. C. Andersen beschreibt die Liebe des Zinnsoldaten zu der wunderschönen Tänzerin, die er auf einer Spieldose gesehen hat. Doch bevor sich seine Liebe erfüllt, muss er viele Abenteuer bestehen, so macht er eine „Weltreise“ in einem Papierschiffchen, muss gegen eine Ratte kämpfen und schließlich auch aus dem Bauch eines Fisches befreit werden. Und zum Schluss bekommt er doch noch seine Tänzerin, auch wenn der böse Kobold glaubt, gewonnen zu haben.

10,00 

Details

Altersempfehlung

Ab 6 Jahre

Verlag

Verlag Sauerländer

ISBN-13

978-3794141005

Produktform

Hardcover, gebraucht im Top Zustand

Erscheinungstermin

1996

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar, nur ein Expl. vorhanden

Autor

Hans Christian Andersen

Angaben zur Person: Hans Christian Andersen (1805-1875) wollte bereits als Vierzehnjähriger berühmt werden. Deshalb verließ er sein ärmliches Elternhaus und ging allein nach Kopenhagen. Weltberühmt wurde er vor allem durch seine Märchen, die er 1835 bis 1848 in acht Bänden publizierte. Dabei bearbeitete er Volksmärchen, bis sie seinen literarischen Ansprüchen genügten, gleichzeitig von Kindern verstanden werden konnten und wie gesprochen klangen. Seine romantischen Kunstmärchen werden heute in allen Kinderzimmern dieser Welt vorgelesen.

Jörg Müller

Ein sehr schönes Bilderbuch