Die beste Bahn meines Lebens

12,95 

Enthält 5% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020 in der Kategorie: Kinderbuch

Jan ist ein stinknormaler Typ, der super schwimmt und gut durchs Leben kommt. Doch in seiner neuen Klasse taucht ein altes Problem auf: Er hat Schwierigkeiten mit dem Lesen. Flo wohnt im Haus nebenan, kleidet sich wie ein Hippie und hält Hühner. Ereignisse und Begegnungen, die sie bewegen, hält sie in Infografiken fest. Auch Jan kommt darin vor. Doch bis sie gute Freunde werden, muss Jan der Klasse die Sache mit dem Lesen verraten, den fiesen Linus von Flo weghalten und ganz nebenbei: schwimmen, denn sein Trainer hält ihn für ein Riesentalent.

• Leicht und unterhaltsam lesbare Geschichte in vielen kurzen Abschnitten
• Ungewöhnliche Darstellung von Mobbing: Jan lässt sich nicht unterkriegen, ist mutig und selbstbewusst.
• Wichtiges Thema: Der Protagonist hat eine Leseschwäche
• Sehr authentischer, moderner Ton, starker Charakter mit hohem Identifikationspotenzial

12,95 

Details

Gewicht 0314 kg
Größe 212 × 137 cm
Altersempfehlung

Ab 11 Jahren

Verlag

Julius Beltz GmbH & Co. KG

ISBN-13

978-3-407-75457-8

Produktform

Hardcover

Seitenanzahl

176

Auflage

2. Auflage

Erscheinungstermin

15.01.2020

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Autor

Anne Becker

Anne Becker, geb. 1975, studierte Sonderpädagogik in Heidelberg.
Sie arbeitet als Förderschullehrerin und lebt mit ihrer Familie im Ruhrgebiet.

In dem Roman für Kinder ab 11 Jahren „Die beste Bahn meines Lebens“ erzählt die Autorin, wie ein Junge die Angst vor seiner Leseschwäche (LRS) verliert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die beste Bahn meines Lebens“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.