Die drei Räuber

20,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Die drei Räuber überfallen Kutschen und berauben die Reisenden. Wirklich sehr bös. Aber als sie eines Tages auf das kleine Waisenmädchen Tiffany treffen, suchen sie gleich nach anderen unglücklichen Kindern, für die sie ein prächtiges Schloss kaufen und schließlich eine ganze Stadt gründen.

20,00 

Details

Größe 288 × 207 cm
Altersempfehlung

Ab 3 Jahre

Verlag

Diogenes

ISBN-13

978-3-257-00502-8

Produktform

Buch fester Einband (Hardcover)

Seitenzahl

40

Auflage

21. Auflage

Erscheinungstermin

01.01.1967

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Übersetzt von

Michels, Tilde

Sprache

Deutsch

Autor

Tomi Ungerer

Tomi Ungerer, geboren 1931, stammt aus einer Straßburger Uhrmacherfamilie. Er verpatzte die Reifeprüfung, trampte dafür durch ganz Europa und veröffentlichte erste Zeichnungen im ›Simplicissimus‹. Mitte der 50er Jahre ging er nach New York, wo sein unaufhaltsamer Aufstieg als Zeichner, Maler, Illustrator, Kinderbuchautor und Werbegrafiker begann. Für seine Kinderbücher (darunter ›Die drei Räuber‹, ›Crictor‹, ›Das große Liederbuch‹) wurde er u.a. mit dem Hans-Christian-Andersen-Preis ausgezeichnet. Tomi Ungerer lebt heute im Südwesten Irlands und in seiner Heimatstadt Straßburg, die ihm 2007 ein eigenes Museum gewidmet hat.

Ein Bilderbuch mit Herz und Humor mit ausdrucksstarken, geheimnisvollen Bildern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die drei Räuber“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.