Die Fünferbande

13,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Fingerreime sind dazu da, Ordnung zu schaffen im Gewusel namenloser längerer und kürzerer Fingerchen. Kein Kind, dem das nicht gefällt! Weil es eine gute Mischung ist, das Reimen und das Spielen.
Die Fünferbande startet, wie es sich für Fingerreime gehört: Der Daumen ist der Heinz, das ist die Nummer eins. Alle fünf Finger bekommen Namen und eine besondere Eigenschaft angedichtet. Doch damit ist die Sache für Yvonne Hergane längst nicht erledigt.
Jeder Held der Fünferbande entdeckt nämlich einen dreisten Doppelgänger, und aus der schönen Ordnung wird ein großes Gerangel. Es braucht schon ein paar Seiten in diesem ungestümen Pappbilderbuch, bis Linke und Rechte sich auf die Vorteile freundschaftlicher Kooperation besinnen! Bis dahin gibt es viel zu sehen, denn Christiane Pieper hat ihre zappeligen Fingerpuppen mit witzigen Details und sprechender Mimik und Gestik ausgestattet.

13,90 

Details

Größe 176 × 23 cm
Altersempfehlung

Ab 2 Jahren

Verlag

Peter Hammer Verlag

ISBN-13

978-3-7795-0514-3

Produktform

Hardcover, Pappband

Seitenanzahl

24

Auflage

2. Auflage

Erscheinungstermin

02.2015

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Autor

Yvonne Hergane / Christiane Pieper

Die Autorin Yvonne Hergane, geboren 1968, studierte Germanistik, Anglistik und Buchwissenschaft in Augsburg und München. Seit Mitte der 90er Jahre arbeitet sie als Autorin, freie Übersetzerin und Lektorin. Für ihre Übersetzungen wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Yvonne Hergane lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Die Illustratorin Christiane Pieper, geboren 1962 im Bergischen Land, studierte Visuelle Kommunikation. Seit 1993 erscheinen neben Bilderbüchern auch Sach- und Schulbücher, Jugendromane, Kalender und Comicseiten mit ihren Illustrationen. Ausstellungen, Workshops und Vorträge führten Christiane Pieper an viele Orte in Europa, Asien und Afrika.

Der erste Fingerreim für zwei kleine Hände! 10 springlebendige Knirpse im Pappbilderbuch.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Die Fünferbande“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.