Ente, Tod und Tulpe

18,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Irgendwann stellt jedes Kind die Frage nach dem Tod. Ganz unbefangen. Alle Eltern wissen das und haben selten eine unbefangene Antwort parat. So selbstverständlich der Tod im Leben ist, so selbstverständlich gehört er ins Kinderbuch.
In Wolf Erlbruchs Ente, Tod und Tulpe ist der Tod ein leichtfüßiger Begleiter, schon immer da, man merkt’s nur nicht. Man weiß nie – aber man weiß, dass in Wolf Erlbruchs poetischen Bildern und Geschichten die großen Fragen einfache Antworten finden: für Kleine und Große.
Dafür ist er mit vielen Preisen ausgezeichnet worden, zuletzt mit dem Hans Christian Andersen Preis

 

18,00 

Details

Gewicht 0452 kg
Größe 297 × 24 cm
Altersempfehlung

Ab 4 Jahre

Verlag

Kunstmann, A

ISBN-13

978-3-88897-461-8

Produktform

Buch

Seitenzahl

32

Auflage

18. Auflage

Erscheinungstermin

28.02.2007

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Sprache

Deutsch

Autor

Wolf Erlbruch

Wolf Erlbruch, geboren 1948 in Wuppertal, gehört zu Deutschlands bekanntesten Illustratoren. Viele der zahlreichen Kinderbücher, der er in seinem unverwechselbaren Stil geschaffen hat, sind längst Klassiker, ausgezeichnet mit etlichen Preisen. Wolf Erlbruch lebt mit seiner Familie in Wuppertal.

In Wolf Erlbruchs Ente, Tod und Tulpe ist der Tod ein leichtfüßiger Begleiter, schon immer da, man merkt es nur nicht.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ente, Tod und Tulpe“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.