iftah ya simsim. Spielend den Orient entdecken

20,00 

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Ausgehend von der Frage „Wo ist der Orient?“ führt das Buch auf den Basar, in die Moschee, durch die Gassen und Häuser, in den Hammam, den Palast und die Wüste. Auf diesem Weg fügen sich für die Kinder Glaube, Tradition und Lebensweise verschiedener Völker des Orients zu einem Mosaik zusammen. Neben den Sachtexten vermittelt jeweils eine Vorlesegeschichte auf einfühlsame Weise auch jüngeren Kindern das Thema. Die beginnende Freundschaft zwischen Zübeyde und Marlene – einem türkischen und einem deutschen Mädchen – steht für viele ähnliche Begegnungen im Alltag der Kinder. Reizvoll und abwechslungsreich wie die Waren auf dem Basar sind die Ideen, den Orient mit allen Sinnen zu erleben: wilde und ruhige Spiele, Tänze, Lieder und Märchen, Bastelideen und Rezepte bieten für jede Altersgruppe passende Beschäftigungsangebote. Der Orient beginnt für uns oftmals direkt nebenan, bei der arabischen Familie im Nachbarhaus, im türkischen Laden um die Ecke. Durch das bessere Verständnis können sich Kinder verschiedener Kulturen vorurteilsfrei begegnen und lernen, Andersartigkeit als Bereicherung des eigenen Lebens zu schätzen. Viele Projektvorschläge fördern diese Begegnung.

20,00 

Details

Gewicht 0544 kg
Größe 26 × 187 cm
Altersempfehlung

Ab 5 Jahre

Verlag

Ökotopia

ISBN-13

978-3-931902-46-9

Produktform

Buch fester Einband (Hardcover)

Seitenzahl

144

Auflage

6. Auflage

Erscheinungstermin

09.2008

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Sprache

Deutsch

Illustriert von

Paulzen, Vanessa

Autor

Sybille Günther

Projektvorschläge um Menschen und andere Kulturen näher kennen zu lernen in der Kita und Grundschule.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „iftah ya simsim. Spielend den Orient entdecken“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.