Literaturprojekt zu „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte“

16,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Im Bilderbuch Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte verliebt sich der starke Löwe in eine Löwendame. Er will ihr einen Brief schreiben. Da er selbst nicht schreiben kann, befiehlt er einem Tier nach dem anderen, dies für ihn zu tun. Der Löwe wird stinksauer, weil ihm die Briefe der anderen Dschungeltiere nicht gefallen. Am Ende finden der Löwe und die Löwin doch noch zusammen und der Löwe lernt das Schreiben.
Der Buchinhalt motiviert auf besondere Weise zum Schreiben. So bietet das Literaturprojekt neben differenzierten, lesebegleitenden Aufträgen auch abwechslungsreiche Aufgaben aus den Fächern Deutsch, Sachunterricht, Mathematik und Kunst. Die fächerübergreifenden Arbeitsaufträge können im Klassenverband bearbeitet oder als Stationsarbeit angeboten werden.
Durch die kreativen Aufträge setzen sich die Kinder nicht nur mit dem Inhalt des Buches auseinander, sondern vertiefen ganz nebenbei auch lehrplanorientierte Aspekte der Grammatik und Rechtschreibung.
Zum Abschluss des Projekts planen die Kinder selbst eine Dschungelparty mit affenstarker Dekoration und tierisch leckerer Verpflegung.

16,00 

Details

Gewicht 0193 kg
Größe 300 × 210 cm
Altersempfehlung

1.-2. Klasse

Verlag

Verlag Buch Verlag Kempen

ISBN-13

978-3-86740-182-1

Produktform

Kopiervorlage, geheftet

Seitenzahl

48

Auflage

9. Auflage

Erscheinungstermin

22.09.2015

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Sprache

Deutsch

Autor

Jutta Schmeiler

Nicole Lohr

Das Literaturprojekt bietet neben differenzierten, lesebegleitenden Aufträgen auch abwechslungsreiche Aufgaben aus den Fächern Deutsch, Sachunterricht, Mathematik und Kunst.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Literaturprojekt zu „Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte““

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.