Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4

15,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

… und die Zeit der versteckten Judensterne
 Ein berührendes Buch über die wahre Geschichte eines jüdischen Mädchens im Zweiten Weltkrieg, das sich jahrelang vor den Nazis verstecken musste und – dank der Hilfe von Freunden, aber auch von völlig Fremden – überlebte. Es ist ein Buch, das mit eindrücklichen Bildern vom Grauen einer vergangenen Zeit erzählt, aber auch von Solidarität, Freundschaft und Mut – und damit den Bogen zur heutigen Zeit schlägt, zu den Bemühungen um Frieden und Toleranz in unserer Gesellschaft.

15,00 

Details

Gewicht 0500 kg
Größe 266 × 198 cm
Altersempfehlung

ab 10 Jahre

Verlag

Ars Edition

ISBN-13

978-3-8458-1525-1

Produktform

Buch fester Einband

Seitenzahl

112

Erscheinungstermin

19.09.2016

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Sprache

Deutsch

Autor

Birgitta Behr

Ein berührendes Buch über die wahre Geschichte eines jüdischen Mädchens im Zweiten Weltkrieg.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Susi, die Enkelin von Haus Nummer 4“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.