Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam

12,99 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Eine verrückt-liebenswerte Familie – das erste Abenteuer der Buddenbergs

Die neunjährige Mia hat die trubeligste Patchworkfamilie, die man sich vorstellen kann. Da gibt es ihren großen Grufti-Bruder, die wilden kleinen Zwillinge, ihre liebevoll-chaotische Mutter, den grummelig-gutmütigen Opa, diverse Väter und natürlich Mias Sozusagen-Schwester und beste Freundin Lisbeth. Kein Wunder, dass bei den Buddenbergs immer was los ist und sie von einem Abenteuer ins nächste stolpern. Um bei all dem Kuddelmuddel den Überblick zu behalten, zeichnet Mia alles auf Karten in ihr Tagebuch.

Diese Geschichte beginnt eigentlich an dem Tag, an dem ein hundert Jahre alter Brief aus London bei Mia und ihrer Familie ankommt. Doch die Buddenbergs ahnen nicht, dass dieser Brief eine richtige Sensation ist. Deshalb geht er im normalen Buddenberg-Chaos auch fast verloren. Dabei führt er doch zu einem Geheimversteck in ihrer alten Villa – und zu einem echten Schatz …

Antje Herden erzählt von kleinen und großen Abenteuern, von Liebe und Zusammenhalt und von der Kunst, aus allem immer das Beste zu machen.

Mit vielen Bildern von Florentine Prechtel

Weitere Bände der Serie in Vorbereitung

Bei Antolin gelistet

12,99 

Details

Gewicht 0353 kg
Größe 22 × 145 cm
Altersempfehlung

Ab 8 Jahre

Verlag

FISCHER KJB

ISBN-13

978-3-7373-4109-7

Produktform

Hardcover

Seitenzahl

208

Auflage

1. Auflage

Erscheinungstermin

22.02.2018

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Sprache

Deutsch

Autor

Antje Herden / Florentine Prechtel

Antje Herden, geboren 1971, reiste nach dem Abitur zwei Jahre lang um die Welt. Es folgten ein Architekturstudium und weitere Auslandsaufenthalte. Im Anschluss machte sie sich als Redakteurin und als Schriftstellerin selbständig. Heute lebt sie mit ihren beiden Kindern in Darmstadt.

Eine trubelige Familiengeschichte, die einfach froh macht: schräg, lustig und liebenswert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.