Wütend

18,00 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Wut ist ein kraftvolles Gefühl
Wie ein Sturm in einem dunklen Wald packt die Heldin dieses wunderbaren Bilderbuches die Wut. Sie reißt sie mit sich, und sie donnert und heult. Die Wut nimmt sie mit auf einen wilden Ritt und ihre Gefühle entladen sich wie Naturgewalten. Britta Teckentrups kraftvolle Bilder lassen uns spüren, wie heftige Wut uns auf eine emotionale Reise führen kann, eine Reise, die ebenso anstrengend wie bestätigend sein kann.Dieses Buch eignet sich für eine Vielzahl von Altersgruppen und zeigt unterschiedliche Aspekte des Zorns auf, die oft schwer zu artikulieren sind – wie überwältigend, wie isolierend, sogar beängstigend Wut sein kann. Doch es zeigt auch, wie Wut eine Quelle der Kraft und Motor für Veränderung sein kann. Diese schöne Hommage an die Erfahrung eines Mädchens mit Wut bietet den Leserinnen und Lesern die Möglichkeit, ihre eigenen Wutgefühle in einer Zeit zu verstehen und darüber zu sprechen, in der dieses Verständnis wichtiger ist denn je.

Dieses Buch wird klimaneutral produziert.

18,00 

Details

Gewicht 0510 kg
Größe 29 × 22 cm
Altersempfehlung

Ab 4 Jahren

Verlag

Prestel

ISBN-13

978-3-7913-7493-2

Produktform

Hardcover

Seitenanzahl

48

Erscheinungstermin

20.09.2021

Lieferbarkeitsstatus

Lieferbar

Autor

Britta Teckentrup

Britta Teckentrup wurde in Hamburg geboren und hat am Saint Martins College of Art und am Royal College of Art in London Kunst und Illustration studiert. Sie ist Autorin und Illustratorin zahlreicher Bücher und wurde vielfach ausgezeichnet. Heute lebt sie zusammen mit ihrem schottischen Ehemann und ihrem Sohn Vincent in Berlin.
Bei Prestel erschienen von ihr bisher: „Oskar liebt...“, „Nachts, wenn alles schläft ...“, „Das Ei", die drei Such-Bücher „Einer ist besonders!“, „Manche sind anders...“ und „Wir gehören zusammen!“ und die beiden Postkarten-Bücher „Wir gehören zusammen!“ und „Manche sind anders...“.
Ihr Buch über das Wetter (Jacoby & Stuart) wurde für den deutschen „Kinder- und Jugendbuchpreis 2016“ nominiert, der die wichtigste Auszeichnung für Kinderbücher in Deutschland ist.

Über das wichtige Gefühl der Wut – wie es entsteht und was es mit uns macht.